Spielberichte

zurück zur Mannschaft

17.12.2017        G-Junioren
Last Boys Standing
Samstag, 16.12.2017, 14:00-18:00 Uhr

Am gestrigen Samstag nahmen wir mit unseren Bambini am
Adventscup beim BSC Preußen 07 in Mahlow teil. Von unseren
16 Kindern waren am Samstag leider nur noch 4 Kinder einsatz-
bereit. Der Rest fiel überwiegend krankheitsbedingt kurzfristig
aus. Daher an dieser Stelle noch einmal Gute Besserung an alle
Schnupfnasen. Nach kurzer Absprache mit dem Gastgeber
fuhren wir trotzdem nach Mahlow und liehen uns vom Gast-
geber immer ein paar Spieler zur Aufstockung auf die Spiel-
stärke 5:1 aus. Bei sieben Teilnehmern im Modus Jeder-gegen-
Jeden wurde es ein langer Nachmittag. Dominik ging heute
freiwillig in vier der sechs Spiele ins Tor und machte seine Sache
sehr gut. Hannes spielte überwiegend den Ballverteiler im
Mittelfeld, gefiel aber in den letzten beiden Spielen auch in
der Abwehr. Bei Mitchel und Nils sah man erste gute Ansätze
in der Abwehr. Bei beiden merkte man aber auch noch die
Nervosität vor großer Kulisse und den Trainingsrückstand
gegenüber den anderen beiden Jungs. Mit jeder Spielminute
und jedem Ballkontakt lernen sie aber dazu. Mit unseren
Transferaktivitäten hatten wir überwiegend ein glückliches
Händchen. Dennoch war es natürlich schwierig, jedes Spiel mit
einer veränderten Mannschaft bestreiten zu müssen. Großes
Kompliment an alle Kinder. Ihr habt das toll gemacht. Und
vielen Dank an Preußen 07, so gut wie sich die Jungs
verstanden haben, wird das nicht unser letztes Aufeinander-
treffen gewesen sein. Zum Schluss wollte fast jeder mal in
Grün spielen. Unsere Spiele waren überwiegend sehr knapp.
Wir erkämpften uns zwei Unentschieden (1:1 gegen Preußen 07
und 2:2 gegen den MTV Wünsdorf) und zeigten vor allem gegen
die beiden stärksten Teams des Turniers sehr knappe Spiele
(0:1 gegen den FSV Luckenwalde und 2:4 gegen den Turnier-
sieger Adler Berlin). Den ersten Siege haben wir uns für das
kommende Jahr aufgehoben. Das Trainerteam wünscht allen
Kindern und ihren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit,
viel Gesundheit einen fleißigen Weihnachtsmann und schon
einmal einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

Text: Dr. Danny Pajak